Vier Gründe, warum Du Transkreation für Dein internationales Marketing brauchst

Oktober 5th, 2020 by Christian Faust - Posted in Deutsch

WAS IST TRANSKREATION?

Eine Übersetzung allein reicht nicht mehr aus, um Kunden weltweit für Dein Unternehmen zu gewinnen. Erfahre hier, wie Transcreation (Translation + Creation) Dein globales Marketing verbessern kann.

Die Zeiten, in denen es genügte, dass international tätige Unternehmen ihre Marketinginhalte einfach nur übersetzten, sind längst vorbei. Kunden erwarten heute Inhalte, von denen sie sich persönlich angesprochen fühlen. Unternehmen sind deshalb bestrebt, ihre Message so zu gestalten, dass sie bei ihren Kunden gut ankommt und eine Bindung entsteht.

Transkreation findet vor allem wachsendes Interesse bei Unternehmen, die in einem neuen Markt Fuß fassen und einen bleibenden ersten Eindruck hinterlassen wollen.

Wie wir bereits im Bereich Transkreation auf unserer Website erklärt haben, ist Transcreation die Übertragung einer Botschaft in eine andere Sprache unter Berücksichtigung der Kultur des Zielmarktes. Die Anpassung von Humor, Symbolen, Farben, Bildern und der Botschaft selbst soll dabei die Eignung für den Zielmarkt garantieren. Wort-für-Wort Übersetzungen sind hier fehl am Platz, denn Transkreation soll das allgemeine Konzept der Botschaft auf kulturell angemessene Weise vermitteln.

Hier also vier Gründe, warum Du bei Deinen globalen Marketinginhalten auf Transkreation setzen solltest.

SEO-freundlich

Die Transkreation Deiner Marketinginhalte ist entscheidend für Deine SEO-Strategie.

Die Qualitätsstandards und Algorithmen von Google berücksichtigen mehrere Faktoren für das Ranking von Websites, darunter die Qualität des Inhalts, Relevanz und das Besucherverhalten.

Auch wenn es verlockend sein kann, Online-Inhalte direkt von Google übersetzen zu lassen, könnten Suchmaschinen die Übersetzung als Duplicate Content werten und die Trefferquote vermindern. Die Investition in Transkreation stellt also sicher, dass Inhalte vielfältig und einzigartig sind. So erzielst Du ein besseres SERP-Ranking.

Bei der Transkreation wird das Suchverhalten des Benutzers berücksichtigt. Dazu gehören eine detaillierte Suchbegriff-Recherche und eine Analyse, wie der User seine Suchanfragen stellt. Das bedeutet also: Man versetzt sich in den Denkprozess des lokalen Nutzers hinein und überträgt das zugrunde liegende Konzept, statt nur die Suchbegriffe zu übersetzen. So ist es wahrscheinlicher, dass sich der Kunde die Website näher ansieht und dass Suchmaschinen den Content als relevant und passend einstufen.

Stärkere Kundenbindung

Dank Transkreation spüren internationale Besucher eine höhere Verbundenheit und erkennen die Wertschätzung, die man ihnen und ihrer Kultur entgegenbringt.

Während eine wörtliche Übersetzung ihr Ziel verfehlt, vergrößert gut geschriebener, muttersprachlicher Content nicht nur die Reichweite, sondern sorgt auch dafür, dass das Interesse der Kunden am Unternehmen lebendig bleibt.

Werden also speziell auf die Kunden des Zielmarktes zugeschnittene Inhalte bereitgestellt, ist es wahrscheinlicher, dass sie dem Unternehmen Vertrauen schenken und die Website wiederholt besuchen.

Höhere Konversionsraten

Ein aktiver Kundenstamm erhöht die Wahrscheinlichkeit höherer Konversionsraten. Auch wenn die Zunahme der Besucherzahlen auf einer Website der Schlüssel zur globalen Markenbekanntheit ist, bedeutet das nicht automatisch auch mehr Kundschaft. Werden die Inhalte jedoch so vermittelt, dass sie der Zielgruppe das Gefühl geben, persönlich angesprochen zu sein, werden aus Besuchern viel eher echte Kunden.

Steigerung der Markenbekanntheit

Um eine international erfolgreiche Marke aufzubauen, ist mehr nötig, als nur die Sprache des Zielmarktes zu sprechen. Deshalb ist die Investition in Transkreation auch gleichzeitig eine Investition in Dein Unternehmen.

Transkreations-Experten setzen ihr Wissen und ihre Erfahrung ein, um sicherzustellen, dass Marketingbotschaften in einem modernen Sprachstil und unter Berücksichtigung aktueller Trends vermittelt werden. Durch den ständigen Kontakt zum Zielmarkt kennen und verstehen sie das Suchverhalten und den alltäglichen Gebrauch der Umgangssprache.

Das Anpassen der Marketinginhalte an die kulturellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielmärkte trägt zu einem größeren Bekanntheitsgrad der Marke bei, was schließlich in mehr Aufrufen, stärkerer Kundenbindung, höheren Konversionsraten und einer steigenden Anzahl wiederkehrender Besucher resultiert.

Zusammenfassung

Dank Transkreation werden Inhalte in einer lokalen Sprache zur Verfügung gestellt. Dabei bietet sie mehr als eine reine Übersetzung oder eine Fachübersetzung. Deine Kunden erleben, dass ihnen Dein Unternehmen genau das bietet, was sie suchen, weil Du Ihre Sprache sprichst: Du baust eine enge Beziehung zu Deinen Kunden auf, vergrößerst die Marktreichweite und erfährst eine stärkere Treue der Kunden zu Deiner Marke.

Du willst mehr über innovatives Übersetzungsmanagement erfahren?

Dann hat unser Übersetzungsbüro haben wir das kostenlose Whitepaper Übersetzungsmanagement für Dich. Sende einfach eine E-Mail an: Christian.Faust@FaustTranslations.com und Du erhältst umgehend unser 35-seitiges Whitepaper Übersetzungsmanagement mit geballtem Know-how!

News, Informationen und Tipps gibt es ständig auf unserem Blog!

Wir halten nicht viel von Newslettern und Registrierungen. Bei uns entscheidest Du selbst, welche News und Tipps Du wann und wie oft lesen möchtest.

Entweder Du schaust immer wieder mal vorbei oder noch einfacher:
Folge uns einfach auf LinkedIn!

Bis dahin!

« »