Team Event 1/2019: Auf den Spuren von Gundermann, Giersch und Co.

Mit Team-Events ist das so eine Sache: schmeckt meist nicht allen. Diesmal allerdings war das kein Thema. Denn bisher hatten wir kein Team-Event gehabt, das ein solches Aroma verbreitete.

Streng geheim

Team-Events werden bei FaustTranslations von jeweils zwei Team-Mitgliedern erdacht und organisiert. Der Witz dabei: Es wird nichts verraten! Bis zum letzten Augenblick bleibt streng geheim, welches Ereignis bevorsteht.

Bei dem ersten Team-Event in diesem Jahr hatten wir eine „Ahnung“, weil Sarah und Jessica die Ausrüstung für das Team-Event vorgegeben hatten: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Wechselschuhe für drinnen, Dosen für Reste, Schürze, Spüllappen, Geschirrtücher…

Kräuterwanderung

Wie sich herausstellte, war das Ziel des Ausflugs die Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, und die Aufgabe des Tages bestand darin, eine Wildkräuterwanderung zu unternehmen, dabei Wildkräuter, Blüten und Beeren zu sammeln und anschließend in der Küche zu einem schmackhaften Menü zu verarbeiten.

Tatsächlich wundert man sich, was um einen herum alles wächst und grünt, ohne dass man sich dessen bewusst ist. Und dass man vieles davon sehr gut essen kann. Da braucht es keinen Supermarkt und keine Nahrungsergänzungsmittel, wenn man am Wegesrand frisch Bärlauch, Gundermann, Brennnessel, Giersch und viele Gewächse und Kräuter mehr pflücken kann.

Ursprünglich und nachhaltig

Nicht allein die Erfahrung, dass unsere unmittelbare Umwelt einen Schatz an ursprünglichen, nachhaltigen Lebensmitteln für uns bereit hält, die eine wichtige Ergänzung zu den heute üblichen industriellen Produkten darstellen, sondern vor allem das unmittelbare Erlebnis der Zubereitung dieser Lebensmittel zu einer schmackhaften Speise haben das Team begeistert.

Das Menü

  • Gurkensalat mit Gundermann
  • Bärlauchpesto
  • Neun-Kräuter-Suppe
  • Dost-Aufstrich mit Cashewkernen
  • Wildgemüse auf Pellkartoffel
  • Kräuter-Erdbeersorbet auf Kokos-Krokant

Gerne teilen wir die Rezepte. Einfach bei uns nachfragen.

Lecker war’s

Und es hat allen Spaß gemacht (selbst das Abräumen und Abwaschen).

Nun sind wir gespannt auf das nächste Team-Event im Herbst!

 

« »

Kategorien