Das war unser 2. Team-Event in 2019

Kletterwalt Challenge Übersetzungsbüro

STRENG GEHEIM!

Wie bei allen unseren Team-Events, bleibt das Team bis zum letzten Augenblick im Unklaren: Was wird die Challenge sein?

Diesmal waren Irina und Laurence verantwortlich für Planung, Durchführung und Budget der Veranstaltung. Und niemand sonst hatte eine Ahnung …

Natürlich hatten wir alle die Tage und Wochen vor dem Event gerätselt und Hypothesen angestellt: Kräuterwanderung und Tropfsteinhöhle hatten wir schon, für Weihnachtsmarkt und Schlittschuhlaufen war es nicht die richtige Jahreszeit, und so weiter und so fort.

ÜBERRASCHUNG!

Wie sich herausstellen sollte, stand diesmal der Kletterwald Aachen auf dem Programm. Das Wetter spielte mit, und wir konnten unseren Tag im Geäst der Baumriesen uneingeschränkt genießen:

  • Das Teambuilding mit erlebnisorientiertem Training festigte die gemeinsame Basis im Team. Wir lernten uns besser kennen und die Unterschiede im Team schätzen. Vertrauen und Wir-Gefühl wurden gestärkt.
  • 3 Stunden Klettern auf 14 Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeiten in bis zu sagenhaften 22 Metern Höhe stellten unbekannte Herausforderungen und zeigten, dass wir alle mehr können, als wir vermutet hatten.

Jenny: „Ein aufregender Tag mit vielen Herausforderungen. Hätte nicht gedacht, dass ich mich überhaupt in die Höhe wage.“

DAS TEAM

Ein Team zeichnet sich durch besondere Leistungsmerkmale aus, die aus der Synergie der individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Teammitglieds entstehen. Es gilt dann: Das Ganze ist mehr als seine Teile!

Dabei ist jedes Element des Teams unverzichtbar, gleich den Rädern in einem Getriebe. Jedes Teammitglied stärkt das Team und wird gleichzeitig durch das Team gestärkt.

Irina: „Was ich gelernt habe: Wie man zu zehnt einen Schuh bindet – toll!“

UND DU

Betrachte es wie einen Mannschaftssport, wie zum Beispiel Fußball. Gleich ob du Torwart, Verteidiger, Mittelfeldspieler, Stürmer (oder Trainer) bist: Du hast besondere Fähigkeiten. Und das Team braucht dich. Arbeite an deinen außerordentlichen Stärken und lasse dich nicht verunsichern. Im Gegenteil! Du bist einmalig. Mit dieser Gewissheit kannst du dich auf einzigartige Weise einbringen.

Thomas: „Es lohnt absolut, die eigenen Ängste zu überwinden. Was dann geschieht, ist immer anders, als man es sich vorgestellt hatte.“

LÄUFT? LÄUFT!

Bei FaustTranslations legen wir auf das Funktionieren unseres Teams einen besonderen Wert:

  • Unsere Kunden schätzen es, wenn unser Service reibungslos läuft, vor allem dann, wenn Teamleistung gefordert ist: bei Engpässen, bei extrem kurzen Lieferterminen, bei der Erfüllung unmöglicher Anforderungen.
  • Als Team ist uns klar, dass jede herausfordernde Aufgabe einfacher und sicherer zu bewerkstelligen ist, wenn jedes Teammitglied mit seinen Stärken zum Gesamtergebnis beiträgt. Dabei geht es nicht nur um Arbeitsteilung, sondern auch um kreativen Input und die Gestaltung der besten Lösung für den Kunden.
  • Und natürlich ist es eine ganz andere Erfahrung, ob man sich alleine und verlassen fühlt oder getragen und unterstützt von einem starken Team. Das ist die Basis für beste Leistungen und Exzellenz bei der Erfüllung der eigenen Kernaufgaben. So macht Arbeit Spaß!

Sarah: „Ich habe mich an alle Aufgaben gewagt, aber an einer Stelle ging es einfach nicht weiter. Da musste ich einsehen, dass ich eine Grenze erreicht hatte und Hilfe brauchte.“

HOTLINE FUNKTIONIERT

Nicht zuletzt freuen wir uns, dass unsere STAMMKUNDEN-HOTLINE auch am Freitag wieder einwandfrei funktionierte.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle unsere Kunden, die für die Bearbeitung ihrer nicht ganz so eiligen Bestellungen gerne bis Montag warten wollten!

TEAM-EVENT 1/2020

Wann, was und wo? Keine Ahnung! Wir bleiben gespannt und werden berichten.

Christian: „Absolut genial. Du hast keine Ahnung, was kommt, wie es geht. Jemand zeigt es dir. Du übst, bis du es kannst. Und plötzlich stehst du ganz oben!“

 

Lailah Gifty Akita:

„Team spirit fuels individual strength for a mutual success.”

« »